• 50 Jahre Spielmannszug Kleinröhrsdorf e.V.

    Na wenn das kein Grund zum Feiern ist! Seit 1971 gibt es nun schon uns Spielleute in Kleinröhrsdorf. Gegründet als Nachwuchsspielmannszug der SG Kleinröhrsdorf entwickelten wir uns über die Jahre stetig voran. Wer gern mehr über unsere Geschichte erfahren möchte, kann hier auf unserer Website unter der Rubrik Vereinsleben -> Geschichte stöbern. Turbulent ging unser Jubiläumsjahr mit der Absage der Landesmeisterschaften, welche wir als Gastgeber gern in Großröhrsdorf ausgetragen hätten, los. Wir wollen es uns aber nicht nehmen lassen, unseren runden Geburtstag gemeinsam mit euch allen zu feiern. Also haltet euch schon einmal den 19.09.2021 frei – Ihr seid herzlich auf die Festwiese in Kleinröhrsdorf eingeladen unserem bunten Programm für…

  • Zurück am Start

    Es gibt tolle Neuigkeiten – Wir sind zurück am Start und können nun endlich wieder unser Motto „…mit Spaß an der Musik“ gemeinsam ausleben. Nach sieben Monaten Pause ist die Freude, alle gesund und munter zu sehen, einfach riesig.   DANKE an unsere Übungsleiter für eure Mühe bei zahlreichen Onlineübungsstunden – jetzt dürft ihr uns gern wieder richtig außer Puste bringen 😉 Und Euch sehen wir hoffentlich bald beim ersten Auftritt! Bis dahin üben wir nun wieder fleißig – Eure Spielleute aus Kleinröhrsdorf.

  • In Angriffsposition zu den Meisterschaften – Erwachsenentrainingslager 2019

    Marschtraining trotz Regen Fragt man unseren Erwachsenenzug, wie das diesjährige Trainingslager am vergangenen Wochenende in Neschwitz war, wird häufig die Antwort „nass“ fallen. Und es stimmt, denn gerade am Samstag hat der Regen regiert. Aber das Trainingslager war darüber hinaus auch sehr produktiv und lustig. Dem Regen zu trotz stand das Marschieren im Vordergrund unserer Trainingseinheiten: Im Mittelpunkt waren dabei die Marschelemente Counter und eine neue Schwenkungsart. Spielmannszug als Sportverein In 3 Tagen haben wir also 8 Stunden Marschtraining hinter uns gebracht, haben dabei über 27 Kilometer zurückgelegt und weit über 37.000 Schritte absolviert. Wenn das nicht der Beweis ist, dass ein Spielmannszug zu den Sportvereinen zählt!     Musikalische…

  • Im Gleichschritt ans Ziel – Erwachsenentrainingslager 2018

    Nicht im Januar, sondern im Juni – um genau zu sein, vergangenes Wochenende –  fuhr der Erwachsenenzug dieses Jahr ins Trainingslager nach Neschwitz. Dabei stand bei dem dreitägigen Aufenthalt das Marschieren im Mittelpunkt. Die Gegebenheiten unseres Domiziles konnten dabei nicht besser passen: So konnten wir die großen Fussballfelder nutzen und über 20.000 Schritte pro Tag verzeichnen. Geübt wurde vor allem eine neue Schwenkungsart, die bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Groitzsch Voraussetzung für das Starten in der Leistungsklasse 1 geworden ist. Unterstützt wurden wir dabei durch Florian Pludra. Der Ausfallschritt war als zentrales Element dieser Schwenkungsart besonders wichtig und wurde daher intensiver denn je geübt. Neben dem Marschtraining standen unsere Pflichtmärsche…

  • Neues Jahr, neue Komposition, neue Leitung

    Am vergangenen Wochenende war unser Erwachsenenzug sehr fleißig. Wie jedes Jahr haben wir das erste Januarwochenende für intensives Training und Teambuilding genutzt. Außerdem stand die Wahl einer neuen Leitung auf dem Plan. Neu in diesem Jahr war die Umwandlung des Trainingslagers in ein Probenwochenende, d.h. wir sind nicht weggefahren, sondern haben die Räumlichkeiten in Kleinröhrsdorf genutzt. Das Trainingslager wird bei den Erwachsenen in diesem Jahr auf Anfang Juni (bei unseren Freunden in Neschwitz) verschoben. Probenwochenende In diesem Jahr haben wir uns besonders modernen musikalischen Stücken gewidmet. Im Mittelpunkt stand dabei eine neue Komposition des Conga. Aber auch die Marschmusik ist beispielsweise mit dem Einzugsmarsch nicht zu kurz gekommen. Mitgliederversammlung Neben…

  • Musikalische Grüße aus Kleinröhrsdorf – Vereinsfest 2017

    Diesen Sonntag war es wieder soweit – das jährliche Vereinsfest stand vor der Tür. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir zahlreiche Fans begrüßen. Eröffnet wurde unser Festchen traditionell mit einem Weckruf des Nachwuchszuges durch das Dorf. Bei einem gemeinsamen Platzkonzert des Erwachsenen- und Nachwuchszuges konnten dann die ersten Gäste begrüßt werden. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch von Frau Helaß, die natürlich nicht mit leeren Händen vorbei kam. Nach dem Platzkonzert standen dann unsere kleinen Spielleute im Mittelpunkt: Jeder konnte sein Können unter Beweis stellen, denn jede einzelne Kinderübungsgruppe wurde vorgestellt. Langeweile konnte bei den Kindern jedenfalls nicht auftreten, denn es gab allerhand zu entdecken. Neben Kinderschminken und verschiedenen…

  • Vereinsfest am 17.09.2017 – Wir freuen uns auf euch!

    Kommt vorbei und genießt ab 11 Uhr neben Spielmannsmusik unsere kulinarischen Köstlichkeiten! Außerdem werden wir wieder unsere Übungsgruppen von Klein bis Groß vorstellen. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer! Bis dahin, euer Spielmannszug Kleinröhrsdorf e.V.

  • Glücklich und Zufrieden – die diesjährigen Meisterschaften

    Eines der Highlights des Jahres sind die jährlichen Meisterschaften des Landes-, Musik und Spielleutesportverbandes. Ein ganzes Jahr trainieren wir auf diesen Wettkampf hin, um neben den anderen Spielmannszügen aus ganz Sachsen bestehen zu können. Vom 17. – 18. Juni 2017 fanden die 27. Landesmeisterschaften in Markkleeberg statt. An diesem Wochenende konnten wir unsere Leistung präsentieren und zeigen, dass wir zur Leistungsspitze in Sachsen gehören. Samstag 17. Juni 2017 – Erwachsenenwettkampf Unser Erwachsenenzug konnte dieses Jahr den 5. Platz der vergangenen Jahre verteidigen. Damit konnten wir beweisen, dass wir den Neuerungen im Pflichtdurchgang (Einzugsmarsch als neuer Pflichttitel und die Anwendung eines Gegenzuges) gewachsen sind und auch in Zukunft weiter an die…

  • Countdown läuft…

    Am kommenden Wochenende finden die sächsischen Landesmeisterschaften der Spielleute in Markkleeberg statt. Das letzte Wochenende nutzen wir deswegen intensiv zum Üben. So startete der Nachwuchszug am Freitag zur gewohnten Übungsstundenzeit in Kleinröhrsdorf, um noch einmal mit Noten den letzten Feinschliff zu trainieren. Die Erwachsenen eröffneten dann am Abend das Einigkeitsfest in Großröhrsdorf mit musikalischem Spiel. Direkt nach dem Platzkonzert nutzen wir die Nähe zum Jahnsportplatz für ein kurzes Marschtraining, welches leider durch ein Gewitter etwas abgekürzt wurde. Dafür war das Wetter zum Samstag morgen umso schöner, sodass der Nachwuchszug bei strahlendem Sonnenschein einige Runden auf dem Sportplatz in Großröhrsdorf drehen konnte. Nach 2 Stunden Wettkampftraining verabschiedeten wir uns von den…

  • Hexenfeuer in zwei Orten…

    ..mit einem Platzkonzert und einem Umzug: das ist das mittlerweile zur Tradition gewordene Programm der Spielleute aus Kleinröhrsdorf! Zum 30.04. werden traditionell die „bösen Geister“ mit einem sogenannten Hexenfeuer vertrieben. Für uns heißt das gleich zwei Auftritte hintereinander. Wie jedes Jahr begannen wir in Kleinröhrsdorf mit einem Platzkonzert, während die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kleinröhrsdorf den Maibaum stellten. Das zahlreiche Publikum konnte sich über ein buntes Repertoire an Titeln freuen, welches der Nachwuchs- und Erwachsenenzug gemeinsam präsentierten. Als der Maibaum erfolgreich gestellt war, begann der Kindergarten mit seinem Programm. Wir nahmen eine kurze Stärkung zu uns und dann hieß es schon ab zum Bus in Richtung Ullerdorf. Dort wurden wir…