Landesmeisterschaften 2014 in Zabeltitz

Juni 23, 2014 in Landesmeisterschaften von Kai Runge

Am 21. und 22. Juni fanden die alljährlichen Landesmeisterschaften der Sportspielmanns­züge in Zabeltitz statt. Bei den Wettkämpfen der Erwachsenen am Sonnabend konnte ein überzeugender 5. Platz unter den gestarteten 10 Vereinen errungen werden. Das bedeutet eine Steigerung um ganze drei Plätze gegenüber den letzten Meisterschaften im Jahr 2012, und die Dauerrivalen aus Bischofswerda, Dresden und Freital konnten endlich wieder einmal geschlagen werden.

Dem Nachwuchsspielmannszug gelang es zwar nicht, den dritten Platz der Vorjahre zu ver­teidigen. Der erreichte vierte Platz unter den sieben gestarteten Zügen ist für das neu for­mierte Kollektiv jedoch mehr als zufriedenstellend.

Unser Glückwunsch gilt den Gastgebern aus Zabeltitz, welche an beiden Tagen ihren Heim­vorteil umsetzten und die neuen Landesmeister der Erwachsenen- und der Nahwuchsspiel­mannszüge stellen.

Es freut uns ungemein, dass sich die harte Arbeit der letzten zwei Jahre endlich ausgezahlt hat. Wir möchten allen, die uns in dieser Zeit unterstützten noch einmal unseren Dank aus­sprechen.
Erwachsenenzug