Countdown läuft…

Juni 12, 2017 in Erwachsenenzug, Landesmeisterschaften, Nachwuchszug von Spielmannszug Kleinröhrsdorf

Am kommenden Wochenende finden die sächsischen Landesmeisterschaften der Spielleute in Markkleeberg statt. Das letzte Wochenende nutzen wir deswegen intensiv zum Üben. So startete der Nachwuchszug am Freitag zur gewohnten Übungsstundenzeit in Kleinröhrsdorf, um noch einmal mit Noten den letzten Feinschliff zu trainieren. Die Erwachsenen eröffneten dann am Abend das Einigkeitsfest in Großröhrsdorf mit musikalischem Spiel. Direkt nach dem Platzkonzert nutzen wir die Nähe zum Jahnsportplatz für ein kurzes Marschtraining, welches leider durch ein Gewitter etwas abgekürzt wurde.

P1030501

Dafür war das Wetter zum Samstag morgen umso schöner, sodass der Nachwuchszug bei strahlendem Sonnenschein einige Runden auf dem Sportplatz in Großröhrsdorf drehen konnte. Nach 2 Stunden Wettkampftraining verabschiedeten wir uns von den Kindern. Denn im Anschluss an die Kinderübungsstunde machte sich ein Großteil der Übungsleiter direkt auf den Weg nach Wallroda. Wie in den Jahren zuvor stellte der Spielmannszug Kleinröhrsdorf eine Mannschaft für das dort stattfindende Freizeitfußballturnier.

20170610_164517

Schon zu Beginn zeigte sich, dass es nicht einfach werden würde, sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen. Für Frust sorgte vor allem eine knappe Niederlage gegen die Freiwillige Feuerwehr aus Wallroda (Endstand 1:0). Umso mehr freuten sich die Spieler darauf, im Spiel um Platz 5 noch einmal gegen die Freiwillige Feuerwehr antreten zu können. Dieses Mal sollte ein Sieg gegen die Feuerwehr erkämpft werden. Nach einer starken Anfangsphase ging der Spielmannszug durch ein Tor von Danilo Pfützner in Führung.  Maik Weinert erhöhte im Anschluss auf 2:0 und machte damit das Endergebnis und den 5. Turnierplatz fest.

20170610_180603

P1030509

Sonntagmorgen stand dann das Training des Erwachsenenzugs im Mittelpunkt. Dabei begannen wir mit dem Pflichtteil, der auch nächstes Wochenende zuerst stattfinden wird. Bei den heißen Temperaturen marschierten wir Runde um Runde um den abgesteckten Wettkampfplatz, damit jeder Ablauf und jeder Schritt für den alles entscheidenden Meisterschaftsdurchgang sitzt. Im zweiten Teil der Übungsstunde widmeten wir uns dem Kürdurchgang. Dabei probten wir sowohl den Ein- und Ausmarsch, als auch unseren Kürtitel „Karibische Träume“ an sich.

P1030512

P1030513

Am Nachmittag traf sich der Kinderzug erneut auf dem Jahnsportplatz um nocheinmal möglichst wettkampfnah zu trainieren. Schon in Auftrittskleidung aufmarschiert, stellte sich bei den Ersten schon ein leichtes Wettkampfgefühl ein. Nach der erfolgreichen Übungsstunde, welche viele der Eltern als Zuschauer verfolgten, begaben wir uns auf den Weg in Richtung Einigkeitsfest. Das Platzkonzert zum Abschluss des Festes meisterten die Kinder trotz Aufregung und heißer Temperaturen hervorragend.

P1030515

P1030519

P1030522

P1030525

Erschöpft, aber bestens auf die Landesmeisterschaften vorbereitet, blicken wir auf das vergangene Wochenende zurück. Wir sind schon aufgeregt und freuen uns auf viele Zuschauer und deren Unterstützung am nächsten Wochenende (17./18.06.17) in Markkleeberg. Weitere Informationen zu den sächsichen Landesmeisterschaften: www.lamei2017.de