Landesmeisterschaften Großpösna 2020

Juni 21, 2020 in Landesmeisterschaften, Musikspiele 2021 von Spielmannszug Kleinröhrsdorf

Wäre das Jahr 2020 ein Jahr wie jedes andere, dann könntet Ihr an dieser Stelle nun lesen wie die Ergebnisse der diesjährigen Landesmeisterschaften vom 20.-21. Juni in Großpösna ausgefallen wären. Wir hätten Euch gern erzählt, wer der neue Landesmeister der sächsischen Spielleute ist und hätten hoffentlich mit Stolz verkündet, dass unser Nachwuchszug es eventuell wieder aufs Treppchen geschafft hätte. Aber 2020 ist keine Jahr wie jedes andere. Wie viele Veranstalter auch, musste der Landes- Musik- und Spielleutesportverband Sachsen e.V. gemeinsam mit dem ausrichtenden Verein die einzig vernünftige Entscheidung zu Gunsten des Infektionsschutzes treffen und die Landesmeisterschaften für 2020 absagen.

Nun bleibt uns in diesem Jahr nur die Möglichkeit, gemeinsam in die Zukunft zu blicken. Wir freuen uns, dass wir unter der Einhaltung der Vorgaben bereits seit einigen Wochen den Übungsbetrieb wieder aufnehmen konnten und gemeinsam musizieren. Jetzt heißt es, sich neue Ziele zu setzten und diese vor heimischen Publikum zu erreichen! Denn die sächsischen Landesmeisterschaften im Jahr 2021 werden in Großröhrsdorf ausgetragen. Und darum möchten wir Euch dazu einladen, sich bereits jetzt den Termin der Musikspiele Rödertal in Eurem Kalender zu notieren. Am 10. und 11. Juli 2021 werden die sächsischen Spielleute, Fanfarenzüge und Schalmeienorchester ein abwechslungsreiches Programm zeigen, bei dem es für Groß und Klein etwas zu sehen gibt.

Musikspiele - Facebook

Unter www.spielleute-kleinroehrsdorf.de/musikspiele halten wir Euch über den Stand unserer Organisation auf dem Laufenden und wir hoffen, Ihr freut euch genauso wie wir auf diesen Höhenpunkt in unserem Rödertal!