Bronzemedaille für unseren Nachwuchs – Landesmeisterschaften 2018

September 17, 2018 in Landesmeisterschaften von Spielmannszug Kleinröhrsdorf

Wir melden uns nach einem langen, aber sehr erfolgreichem Wochenende zurück: Auf dem Plan standen die alljährlichen Landesmeisterschaften des Landes-, Musik- und Spielleutesportverbandes Sachsen e.V. Ausrichter waren die Spielleute aus Groitzsch und so ging es für zwei Tage in die Kleinstadt im Leipziger Neuseenland.

Wettkampf der Erwachsenen Spielmannszüge (15.09.2018)

Wegen des Ausfalls einiger Leistungsträger mussten die Erwachsenen in diesem Jahr schweren Herzens auf einen Start verzichten. Als Verein haben wir den Weg dennoch gemeinsam bestritten und einen spannenden Wettkampf mit vielen Neuerungen erlebt:

  • Abwechslungsreicher Wettkampf: Durch neue Elemente im Pflichtdurchgang (zusätzliche Schwenkungsart) wurden die Anforderungen an die Spielleute erhöht.
  • Spannung bis zum Schluss: Bei einer verdeckten Wertung waren die Platzierungen bis zur Siegerehrung unbekannt.

Gewonnen haben die die Radeberger Spielleute. Viezemeister wurden die Spielleute aus Mutzschen, gefolgt von dem Spielmannszug aus Zabeltitz.

41977881_2105035196207855_1824105059089121280_n

 

Wettkampf der Nachwuchs Spielmannszüge (16.09.2018)

Am zweiten Wettkampftag konnten auch wir mitfiebern: Unser Nachwuchszug trat in einer Stärke von 28 Mitgliedern an und konnte sich einen sehr guten dritten Platz ergattern. Die Bronzemedaille konnte, hinter den Vereinen aus Radeberg und Zabeltitz, in diesem Jahr erneut verteidigt werden.

Fakten zum Nachwuchswettkampf:

  • Angetretene Vereine: 6 sächsische Nachwuchszüge aus Wurzen, Freital, Lommatzsch, Zabeltitz, Radeberg, Kleinröhrsdorf
  • Titelauswahl: gezogene Titel waren der Hornmarsch Leggiero und der Flötentitel Mars der Medici
  • Laufrichtung: rechtsherum

42059064_354168981802960_5135960285269458944_n

DSC_0032

DSC_0101

DSC_0079

 

Nach einem solchen Ereignis ist immer die Zeit gekommen um DANKE zu sagen: Wir möchten uns bei den Groitzscher Spielleuten für die tolle Organisation bedanken, bei unseren Übungsleitern für die viele Zeit und Geduld und bei unseren Fans und Sponsoren für die ständige Unterstützung. Ohne euch wäre das ALLES immer undenkbar. DANKE. Ihr seid alle Spitze.

Außerdem gratulieren wir allen gestarteten Vereinen zu den grandiosen Leistungen und freuen uns im nächsten Jahr wieder in geballter Power dabei zu sein. Freut euch schon jetzt auf die Meisterschaft in Lommatzsch.